Seminar atemgesteuertes Bewegen der Wirbelsäule — Spinal Trim (2 Tage)

Termine

auf Anfrage
 

Yoga_AtmungDownload Info
(PDF, 1,6 MB)

Atmung und Atembewegung stehen nicht nur im Brustraum in direktem Kontakt mit der Wirbelsäule, sondern können über Muskeln und Faszien Einfluss auf alle Abschnitte der Wirbelsäule, der Schultern und auf die Hüften nehmen. Damit ist die gelenkte Atmung ein Universalwerkzeug für Stabilität und Mobilität des Stütz- und Bewegungsapparates.

Zielgruppe:

TherapeutInnen

Seminarinhalte:

  • Bewusstmachen des eigenen Atemverhaltens
  • Atemtechniken zur besseren Nutzung der vorhandenen Atemräume
  • Einsatz der Atembewegungen zur Verbesserung der Beweglichkeit in der Wirbelsäule
  • Aktive und passive Mobilisation der Rippen und des Brustkorbes
  • Atemlenkung in Bewegung

Aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie auch auf unserer
Facebook-Seite »